Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord - Wege in eine nachhaltige Zukunft

Der Schwarzwald ist eine der schönste Landschaften in Deutschland und eine weltbekannte Urlaubsdestination. Um diese zu erhalten, nachhaltig zu entwickeln und für den Menschen erlebbar zu machen, wurde im Dezember 2000 der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord gegründet. Mit einer Fläche von rund 375.000 ha ist er der größte Naturpark Deutschlands. Etwa 700.000 Menschen leben hier. 106 Gemeinden sowie sieben Land- und zwei Stadtkreise liegen innerhalb der Naturpark-Grenze – so auch Durbach.

Der Naturpark zwischen Rhein und Neckar hat aber nicht nur Größe zu bieten. Auf Sie warten ausgedehnte Wälder, Felsen, tief eingekerbte Täler, Quellen, Seen, rauschende Schwarzwaldbäche sowie zahlreiche Wiesen und Weiden.
Das Klima reicht von nahezu mediterran in den badischen Weinbaugebieten bist fast skandinavisch auf der Hornisgrinde, mit 1.163 Meter höchster Berg im Nordschwarzwald. Zwischen diesen Extremen liegen nur ca. 10 km Fahrstrecke!
Kurz gesagt: Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist eine Landschaft voller Leben - und ein weltweit bekanntes Erholungsgebiet mit langer Tradition.

(Text: Naturpark, Klaus Michael Rückert)

frei zugänglich / immer geöffnet

Anschrift

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord e. V.
Hauptstraße 94 im Haus des Gastes
77830 Bühlertal

Telefon 07223/957715-0

Fax 07223/957715-19
info@naturparkschwarzwald.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.