Hölzleberg

Der Hölzleberg, liegt einzigartig auf 500 m Höhe mit herrlichem Blick übers Rheintal bis in die Vogesen.
Familie Gmeiner bewirtschaftet heute den Hof bereits in der 6. Generation.
Durch eine umfangreiche Ahnenforschung können wir die Hofgeschichte bis in das 1600 Jahrhundert zurückverfolgen.

Der Ursprung von Familie Gmeiner liegt in Österreich. Von dort flüchtete sie 1741 vor dem österreichischen Erbfolgekrieg über Bayern bis in den Schwarzwald. Anno 1800 kam der erste Gmeiner aus Peterstal auf den Hölzleberg.

Im Jahr 1809 wurde von Johannes Gmeiner zusammen mit seiner Frau Agatha Hurst, das bis heute erhaltene Speichergebäude zwischen den beiden Wohnhäusern errichtet. Das 200-jährige Jubiläum wurde 2009 mit einem großen Hoffest gefeiert.

Die Großeltern der heutigen Generation waren eine der Ersten, die bereits 1960 "Ferien auf dem Bauernhof" mit einer kleinen Pension angeboten haben. Der Hölzleberg war damals ein klassischer Selbstversorgerhof mit Vieh, Milchwirtschaft, Ackerbau, Brennerei und Forstwirtschaft.

Dies änderte Josef Gmeiner der 1996 die komplette Viehzucht aufgab. Er spezialisierte sich auf die Vermarktung von Edelbränden, die aus den selbst bewirtschafteten Obstanlagen entstehen. Weiterhin haben der Verkauf von Brennholz und Weihnachtsbäumen stark zugenommen. Das Angebot "Ferien auf dem Bauernhof" besteht bis heute noch. Die Gäste schätzen besonders die außergewöhnliche Ruhe und wunderschöne Natur.

Der Hof wird bis heute im Haupterwerb bewirtschaftet.

Baujahr: Neubau 1928, 200 Jahre Familie Gmeiner, Hofgeschichte bis 1650
Größe: 38 Hektar
Betriebszweige: Ferienwohnung, Obstanbau, Forstwirtschaft, Christbäume, Brennerei
Tiere: Katzen, Kleintiere, Hund
Hofeigene Produkte: Edelbrände und Liköre, Brennholz, Tannengrün, Weihnachtsbäume

frei zugänglich / immer geöffnet

Anschrift

Familie Josef Gmeiner
Hölzleberg 1
77770 Durbach - Gebirg

Telefon 0781/41357

info@hoelzleberg.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.