Rundweg Ebersweier 1

Kondition 
Technik 

Einfacher Rundweg um den Durbacher Ortsteil Ebersweier, der durch die ortsbildprägenden Kirschbaumanlagen führt. Ideale Familienwanderung. 

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Parkplatz bei der Halle am Durbach

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz bei der Halle am Durbach

Beschreibung

Start: Halle am Durbach – Vor Stöcken – Vizinalweg – Kreuzung Frientschen - Weiskopf - Höhenweg zur Oberen Riedhalde - Abzweigung Richtung Schrindlesbuckel - In der Au – Windschlägerstraße – Abzweigung Breitfeld – Spechental – Plättleweg – Stockfeld – Wassergraben – rechts – ehem. Versuchsgut – Durbachtalweg – Ziel: Halle am Durbach

Wegbeschreibung

Wir überqueren zunächst den Durbach und die Kreisstraße, bevor wir uns entlang dem Vizinalweg in Richtung Redergasse begeben. Oberhalb des Kreuzungsbereiches verlassen wir die Kreisstraße nach Nesselried.

Auf einem schön angelegten Höhenweg mit herrlichen Ausblicken, spazieren wir entlang von zahlreichen Kirschbaumkulturen. Die Wegstrecke führt sodann zur Oberen Riedhalde. Über einen Verbindungsweg gelangen wir in das Gemeindegebiet „In der Au“.

Im Unterdorf überqueren wir die Kreisstraße nach Windschläg. Vor dem letzten Wohngebäude zweigt ein gut ausgebauter Feldweg ins Breitfeld ab, wiederum umgeben von herrlichen Kirsch- und Obstbaumkulturen. Nach der Überquerung der Kreisstraße nach Bohlsbach führt der Weg weiter über das Spechtental zum Plättleweg.

Sodann geht es entlang dem Stockfeldweg zum Wassergraben. Auf diesem Wegabschnitt gibt es wiederum passende Sitzmöglichkeiten mit wunder-schönen Ausblicken zu sehen. Die Wegführung geht weiter über den idyllischen Rastplatz „Hoferes – Eck“ zum ehemaligen Obstbaumversuchsgut.

Über den Durbachtalweg erreichen wir den Ausgangspunkt der Wanderung, den Parkplatz der Halle am Durbach.

Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung erforderlich. 

Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge7,41 km
Aufstieg 67 m
Abstieg 67 m
Dauer 1,45 h
Niedrigster Punkt162 m
Höchster Punkt203 m
Startpunkt der Tour:

Parkplatz bei der Halle am Durbach

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz bei der Halle am Durbach

Eigenschaften:

Round tour With refreshment stops Suitable for families and children

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Weitere Infos: www.durbach.de

 

Diese Tour wird präsentiert von:
Tourist Information Durbach
Autor

Simon Vollmer